Akademie

„Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.“ Seneca

90% des Essverhaltens geschieht unbewusst. Wissen und Wissensvermittlung genügt nicht, um dauerhaft sein Ess- und Ernährungsverhalten zu modifizieren. Daher bieten wir seit 2003 Fort- und Weiterbildungen für Kollegen an, die mehr wollen, als nur Informationen weiterzugeben.

Menschliches Wachstum und Persönlichkeitsbildung stehen im Zentrum unserer Bildungsangebote. Sie richten sich an Ernährungsfachkräfte, die von den Krankenkassen anerkannt sind und die sich pädagogisch und psychologisch weiterbilden wollen.

  • PÄDAGOGISCHE Qualifizierung zum profeat-ESSperten.
    Auf den Grundlagen von internationalen NCP-Prozessstandards werden Kollegen befähigt, methodisch und didaktisch dort weiter zu beraten, wo Wissensvermittlung aufhört. Für all jene Kollegen, die es mit Vielessern, Suppenkaspern und Naschkatzen zu tun haben und nicht wissen, wie man diesen Phänomenen beikommt, ist diese Qualifizierung genau das Richtige.
    (Qualifizierung und Zertifizierung)
  • PSYCHOLOGISCHE Weiterbildung zum tiefenpsychologischen Berater – Schwerpunkt Ernährungsberatung. Einmalig in Europa.
    Wir beginnen dort zu arbeiten, wo das Unbewusste beginnt.
    Wir arbeiten nach der Individualpsychologie von A. Adler, R. Dreikurs und H.J. Tymister; der philosophischen Daseinsanalyse von M. Boss, M. Heidegger, J.L. Marion und H.J. Tymister und gehen dort den Phänomenen auf den Grund, wo ein „Ich schaffe es nicht“, „Ich kann nicht“ und ein „ich möchte verstehen, woher das kommt“ im Zentrum stehen.
  • FÜR Patienten. Zertifizierte und von Kassen bezuschusste Kurse besuchen
    Schauen Sie in der Rubrik „Prävention“ Ihrer Krankenkasse nach. Da finden Sie unsere Angebote für Patienten.
    Essen ist mehr als sich ernähren. Daher gehen Sie auf Nummer sicher und buchen Sie einen Kurs, der mehr bietet, als nur Informationen!Wir kombinieren Ernährungsfachkompetenz, Medizin, Pädagogik und Psychologie für unsere Kollegen und für Patienten Ernährung, Kochen, Genießen und Bewegung/Lebensstil und beleuchten diese ebenso wie die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse, auch die sozialen, emotionalen und alltagstauglichen, pratktischen Komponenten der Ernährung.

Gut zu wissen:

  • Unsere Bildungsangebote sind von vielen Fachgesellschaften anerkannt (VDOE, VDD, FET,SVDE), so dass Sie mit der ausgehändigten Teilnahmebescheinigung auch Fortbildungspunkte erhalten.

  • Unser Bildungsinstitut ist als Bildungsanbieter anerkannt. Durch die Annahme von Bildungs-Schecks sparen Sie bis zu 50% der Seminarkosten.
  • Heutzutage ist Fortbildung nicht mehr an einen Ort gebunden. Gerne führen wir exklusive Seminare bei Ihnen durch oder besuchen Sie eines unserer Online-Angebote. Damit sparen Sie Reisekosten.

 

 

Sollte Ihnen eines unserer Seminare oder Workshops gefallen, so kontaktieren Sie hier Ihre regionale Beratungsstelle und sichern Sie sich Ihren Prämiengutschein im Wert von bis zu 500.- Euro.