Gesund ist, wer noch nicht genug tyrannisiert wurde

30. November 2016 | Keine Kommentare

ModelleEs gleicht mittlerweile einer regelrechten Hetzjagd auf die Ernährung von Menschen, die keine Probleme mit Gewicht, mit Unverträglichkeiten oder mit Krankheiten haben.

Heute rief wieder jemand an, der „ja wisse, was gut und gesund sei“ und eigentlich nichts bräuchte, aber trotzdem total verunsichert sei, was Essen angeht.
Und diese Verunsicherung nimmt zu, obwohl es niemals mehr Informationen…

... weiterlesen

Diäten ändern nichts an den Gründen

1. November 2016 | Keine Kommentare

WaageSind Übergewichtige selbst schuld an Ihrem Schicksal, weil sie zu willensschwach sind, zu undiszipliniert, permanent das falsche essen und anstatt sich zu bewegen, auf der Couch ihr Dasein fristen?

Nein, nein und nochmals nein! Das ist ein unerträgliches Vorurteil, mit dem bestens Geld gemacht werden kann – auf Kosten von Betroffenen.

Nicht nur, dass Übergewichtige seit Jahren…

... weiterlesen