Essstörungen tiefenpsychologisch – Sommerakademie

3. Juni 2015 | Keine Kommentare

Buergeln„Ich habe das Gefühl, ich komme bei der Patientin keinen Schritt weiter. Sie sagt zwar, sie wolle etwas an ihrem Essverhalten ändern, doch je mehr wir daran arbeiten, je weniger tut sich etwas.“ Die junge, noch unerfahrene Kollegin ist ganz verzweifelt und gesteht ein, mit ihrem Beratungsansatz, der sehr an die Vernunft der Patienten appelliert,…

... weiterlesen

Seniorenernährung

1. Juni 2015 | Keine Kommentare

DSC03221Die Wissenschaft sagt…

Bei vielen Senioren lassen die Ernährungsgewohnheiten zu wünschen übrig. Durch Verzehrserhebungen und biochemische Untersuchungen wurde ermittelt, dass Senioren zu selten hochmolekulare Kohlenhydrate, Ballaststoffe, ungesättigte Fettsäuren und pflanzliches Eiweiß essen und auch viele Vitamine und Mineralstoffe wie Calcium, Jod und Zink stünden bei Senioren zu selten auf dem Tisch. Hingegen sei die Energiezufuhr und…

... weiterlesen