Weihnachten_2013

18. Dezember 2013 | Keine Kommentare

adventIhnen und Ihren Liebsten wünsche ich von Herzen ein frohes, gesegnets Weihnachtsfest, besinnliche, entspannte Feiertage und alles Gute für ein erfolgreiches, gesundes, zufriedenes neues Jahr.

Ich danke Ihnen für Ihr geschenktes Vertrauen, Ihr entgegengebrachtes Interesse und die vielen Handreichungen. Ich danke für die neuen, sowie vertrauten, vielfältigsten Begegnungen in diesem Jahr, mit Ihnen, Ihren Liebsten, Ihren Patienten oder Ihnen…

... weiterlesen

Demenz-Deine Suppe esse ich nicht Teil II

1. Dezember 2013 | Keine Kommentare

DSC03221Viele nicken vielleicht, wenn sie den Satz lesen:“ Kind, Du musst doch etwas essen.“ Irgendwann können sich die Rollen (Eltern-Kind-Rolle) aber vertauschen. Weil man selbst damit erzogen wurde, wird diese angebliche Führsorge an die an Demenzerkrankten zurückgeben. Was für eine Bedeutung hat „Essen“ denn in unserem Leben?